Rechtsanwalt

Ass.jur. Thorsten Radmacher

Historie

Rechtsanwalt für Vertrags- und Insolvenzrecht

Herr Thorsten Radmacher studierte Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Nach Abschluss seines ersten juristischen Staatsexamens 1995 absolvierte er sein Referendariat in verschiedenen Stationen u.a. am Amtsgericht und bei der Staatsanwaltschaft in Essen, im Rechtsamt der Stadt Essen und bei verschiedenen Rechtsanwälten u.a. absolvierte er eine viermonatige Auslandsstation in L.A., USA.

1998 erwarb Herr Radmacher sein zweites juristisches Staatsexamen vor dem OLG Düsseldorf.

Als Rechtsanwalt seit 1998 zugelassen trat er als Partner in eine zivilrechtlich ausgelegte Kanzlei ein.

Im Frühjahr 2000 begründete Rechtsanwalt Radmacher eine Bürogemeinschaft am Landgericht Essen, in der er bis zu seinem Umzug in die aktuellen Kanzleiräume auf der Rüttenscheider Straße 143 im Juni 2014 verblieb.

Im Jahre 2011 absolvierte Herr Rechtsanwalt Radmacher erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht in Frankfurt am Main und wurde 2012 vom AG Essen zum Treuhänder und Insolvenzverwalter ernannt.

Neben dem Insolvenzrecht hat sich RA Radmacher im allgemeinen Vertragsrecht und Arbeitsrecht, spezialisiert.

Beruflicher Werdegang/ Qualifikation

22.12.2020             Gesellschafter-, Geschäftsführer- und Beraterhaftung in der Insolvenz – Fokus COVID-19-Pandemie-Insolvenzaussetzungsgesetz vom 25.03.2020

17.12.2020             M&A in Krise und Insolvenz

15.12.2020             Kernprobleme des Insolvenzrechts – Aktuelle Rechtsprechung im Überblick


10.12.2019 Kernprobleme des Insolvenzrechts – Aktuelle Rechtsprechung im Überblick (104013)

03.12.2019 Insolvenzplan (natürliche Personen) und Freiberuflerinsolvenzen

28.11.2019 Workshop: Verkürzung der Restschuldbefreiung und Insolvenzplan im IK-Verfahren


07.12.2018             Praktiker Workshop: Insolvenzantragsverfahren – von der Bestellung bis zum Gutachten
23.11.2018             Insolvenzsteuerrecht


24.10.2018             Insolvenzplanverfahren


24.11.2017 –

25.11.2017             Insolvenzrechtliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs 2016/17; Neuerungen im Anfechtungsrecht


Aktuelle Rechtsprechung zum insolvenzrechtlichen Vergütungsrecht

Insolvenzplan – richterliche Prüfung



16.12.2016 Die Entwicklung des Insolvenzrechts im Jahr 2016/ Rückblick und Ausblick für 2017

09.12.2016 Angriffe des Insolvenzverwalters abwehren/ Rechte erkennen und durchsetzen 


11.12.2015 Steuerrecht in der Insolvenz 


05.12.2014 Unternehmen in der Krise, Sanierungsberatung in Krisen und Insolvenz

01.07.2014 Verbraucherinsolvenzverfahren in der Praxis OLG Hamm 


09.11.2013 Aktuelle Rechtsprechung, Probleme der Insolvenzverfahren natürlicher Personen

27.02.2013 Zwangsvollstreckung für Profis, Reform der Zwangsvollstreckung zum 01.01.2013 


23.11.2012 Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Insolvenzrecht 


21.12.2011 Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer Qualität durch Fortbildung

04/2011 – 08/2011 Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht, Frankfurt am Main 


11.06.2010 Aktuelle Rechtsprechung des BAG zum Kündigungsrecht flexible Vertragsgestaltung

21.05.2010 Unterhaltszugewinn und Versorgungsausgleich 


11.04.2008 Anwaltliche Taktik in Kündigungsschutzsachen


 10.02.2005 Das arbeitsrechtliche Mandat. Das neue Gebührenrecht nach RVG


 15.12.2001 Überblick zur Schuldrechtsmodernisierung auf Basis der aktuellen Gesetzesvorlage 


28.05.1999 Das sozialrechtliche Mandat

25.02.1999 Seminar zur Einführung in den Anwaltsberuf für junge Anwälte 


11.05.1998 bis 01.04.1999 EDV- gestütztes Praxisseminar für Juristen, Steuerrecht, Rechnungswesen und Controlling

01.10.1998 Kanzleigründung

01.07.1998 Zulassung als Rechtsanwalt am LG Essen